am 30.05.2011 in Aktuell

Experten aus Wissenschaft und Praxis haben heute auf dem 5. Verkehrspolitischen Forum der Halleschen Verkehrs-AG Verkehrslösungen der Zukunft diskutiert. Unter dem Motto “Halle elektrisiert” wurden Projekte wie Galileo Testfeld Sachsen-Anhalt (Dr. Plank-Wiedenbeck), die Betrachtung von Umweltaspekten im Rahmen von Verkehrsmanagementprozessen, die Verkehrslage Halle (Dr. Pfister) und die Auseinandersetzung mit der Erreichung eines störungsfreien Verkehrs in Halle vorgestellt und erörtert.