Aktuell

03.09.2011
pwp-systems gewinnt Vorwettbewerb des Galileo-Masters

Um neue Entwicklungen in dem dynamischen Markt der Satellitennavigation zu fördern, wird jedes Jahr von der Anwendungszentrum GmbH in Oberpfaffenhofen der Ideenwettbewerb “European Satellite Navigation Competition”, kurz Galileo Masters, durchgeführt. Prämiert werden innovative Anwendungsideen der Satellitennavigation. Der Wettbewerb richtet sich an Unternehmen und Forschungseinrichtungen, Hochschulen, Existenzgründer und Einzelpersonen. Innovative Ideen, neue Ansätze und Pionierleistungen im […]

02.09.2011
Einladung zu ITS-Schweiz

Die diesjährige Fachtagung von ITS-Schweiz mit Ausstellung, Referaten und Podiumsdiskussion findet am Donnerstag, 24. November 2011 im Hotel ARTE, Olten unter Beteiligung von Dr. Uwe Plank-Wiedenbeck und Christine Flach vom Verkehrsministerium Sachsen-Anhalt statt. Der Titel des gemeinsamen Vortrags lautet: “Wer weckt das Dornröschen? – Ungenutzte Potenziale von ITS und die Rolle der öffentlichen Hand.”

27.07.2011
Minister Carius: Optimierte Verkehrsströme schützen Umwelt

Der Thüringische Verkehrsminister Christian Carius will das Pilotprojekt zur Verkehrssteuerung im Herbst in Erfurt starten. “Ein Jahr lang werden wir in Erfurt die Optimierung von Verkehrsabläufen erproben, mit dem Ziel, die Umweltbelastung nachhaltig zu verringern.” Das erklärte heute (Mittwoch) Christian Carius, Minister für Bau, Landesentwicklung und Verkehr, in Erfurt. Im Herbst 2011 soll demnach ein […]

01.07.2011
Vortrag in Hongkong

Der Beitrag “IMPLEMENTATION OF A SYSTEM FOR CREATING REAL-TIME INFORMATIONS ON THE STATE OF TRAFFIC FLOW IN ROAD NETWORKS” von Prof. Brannolte und Dr. Plank-Wiedenbeck ist angenommen worden. Die 16TH INTERNATIONAL CONFERENCE OF HONG KONG SOCIETY FOR TRANSPORTATION STUDIES findet vom 17. Bis 20. Dezember 2011 in Hong Kong statt. Veranstalter ist die 1996 gegründete […]

06.06.2011
Beitrag auf dem ITS-Kongress in Lyon

Dr. Walter Aigner, Geschäftsführer der Hitec Marketing GmbH aus Wien stellt den gemeinsamen Beitrag “COOPERATIVE SYSTEMS ROLL-OUT IN AUSTRIA AND MIDDLE-GERMANY: RESULTING IMPACTS ON ENVIRONMENT – FIRST CALCULATIONS” auf dem heute beginnenden ITS-Kongress in Lyon vor.

30.05.2011
Verkehrslösungen für das 21. Jahrhundert – Vorträge beim Kolloquium der HAVAG

Experten aus Wissenschaft und Praxis haben heute auf dem 5. Verkehrspolitischen Forum der Halleschen Verkehrs-AG Verkehrslösungen der Zukunft diskutiert. Unter dem Motto “Halle elektrisiert” wurden Projekte wie Galileo Testfeld Sachsen-Anhalt (Dr. Plank-Wiedenbeck), die Betrachtung von Umweltaspekten im Rahmen von Verkehrsmanagementprozessen, die Verkehrslage Halle (Dr. Pfister) und die Auseinandersetzung mit der Erreichung eines störungsfreien Verkehrs in […]

28.03.2011
5. Geburtstag von pwp-systems

Das 5. Jahr seit der Gründung wurde in einem feierlichen Rahmen in den Büroräumen der Magdeburger Straße in Halle gefeiert. Zahlreiche Gratulanten aus der Region und sogar aus dem benachbarten Ausland konnten begrüßt werden.

11.03.2011
Vorstellung des Galileo-Busses in Halle

Gut ein Jahr nach der Einweihung des Anwendungsschwerpunktes “Navigation und Verkehr” im Galileo-Testfeld Sachsen-Anhalt in Halle (Saale) hat heute der technische Vorstand der Halleschen Verkehrs-AG (HAVAG), René Pietsch, mit dem Galileo-Bus einen weiteren Baustein des Testfeldes in Betrieb genommen. In dem Fahrzeug der HAVAG wurde ein hochmodernes Ortungs- und Navigationssystem von pwp-systems – bestehend aus […]

18.02.2011
Minister Christian Carius stellt Studie zu umweltorientiertem Verkehrsmanagement in Erfurt vor

Der Thüringer Minister für Bau, Landesentwicklung und Verkehr Christian Carius hat heute die von pwp-systems unter Leitung von Prof. Brannolte erstellte Studie vorgestellt. Der Ansatz soll helfen, die Umweltgrenzwerte in der Landeshauptstadt einzuhalten. Der Minister gibt dabei grünes Licht für die nächsten Schritte: “In den nächsten Monaten soll ein Realisierungskonzept ausgearbeitet werden. Bereits beim Pilotprojekt […]

20.01.2011
Landesweite Verkehrslage Sachsen-Anhalt gestartet

Nach den positiven Erfahrungen des Projektes MOSAIQUE soll eine landesweite Verkehrslage für Sachsen-Anhalt entstehen. Mit einem Systemansatz der PTV AG hat pwp-systems die europaweite Ausschreibung gewonnen. Auftraggeber sind der Landesbetrieb Bau und die Stadt Magdeburg. Das System soll Anfang 2012 in Betrieb gehen.

© 2016-2020 pwp-systems GmbH - Impressum - Datenschutzerklärung